Gitternetze

Was sind Gitternetze?

Ausser die Standard Nord-Süd Magnetfelder die mit einem Kompass messbar sind, gibt es noch diverse Kraftfelder in Gitterähnliche Struktur.
z.B. der Hartmanngitter und der Currygitter. Sie bilden ein Gitternetz von diverse Strahlungen die ggf. an Kreuzungspunkte Pathogenen Auswirkung haben.

Ein Kreuzungspunkt etwa im Kopfbereich kann zu schmerzenden Druckgefühlen in den Nasennebenhöhlen und den Ohren, zu Tinnitus sowie zu Schwindelgefühlen führen, wird aber auch für Schilddrüsenerkrankungen verantwortlich gemacht.